Monster-Bande

Teamspiel: Schnapp den Zwilling gemäss Beschrieb: Empfehlungsliste Kinde 2019

Das Spiel funktioniert am besten in Teams. Alle Karten mit roten Rückseiten werden gemischt und als verdeckter Stapel bereit gelegt, die Karten mit blauer Rückseite werden offen auf dem Tisch verteilt, Sanduhr und beide Würfel bereit gelegt. Die beiden Würfel zeigen Monster-Merkmale an, die in der aktuellen Runde nicht gesagt werden dürfen. Dann beschreibt ein Spieler des einen Teams so gut er kann das Monster der obersten Karte mit roten Rückseiten, natürlich, ohne verbotene Merkmale zu verwenden.
Das andere Team legt sofort ein Veto ein, sobald das passiert – und eine neues Monster muss umgedreht und beschrieben werden. Ist die Sanduhr durchgelaufen, wird neu gewürfelt und das andere Team versucht sein Glück. Wer am Ende die meisten Monster-Zwillinge gefunden hat, gewinnt das fesselnde Kommunikationsspiel!
Spiel 1974.0
Spiel 1974.0
Art-Nr: 1974
Kategorie: Gesellschafts- und Lernspiele
Alterskategorie: ab 7 Jahren
Genres: Gedächtnis/Memory, Glück, Kommunikation, Konzentration, Legespiel, Raten, Schnelligkeit, Sprache, Strategie/Taktik, Wissen
Spieldauer: 20 bis 30
Anzahl Mitspieler: 2 bis 8
Hersteller: Drei Hasen in der Abendsonne
Autor: Florian Biege
Grafik/Illustration: Florian Biege
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 2.00
Verfügbarkeit: Ausgeliehen bis 06.03.2021
Erklärvideo